Abnahme Deutsches Sportabzeichen

Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, sich in unserer Schule das Deutsche Sportabzeichen abnehmen zu lassen. Das Angebot richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler, die das Sportabzeichen für ihre Bewerbung benötigen (z.B. für den Polizeidienst).

Der Abnahmezeitraum ist – je nach Wetterlage - von Ende April/ Anfang Mai bis Ende September. Außerhalb dieses Zeitraumes kommt allenfalls eine Abnahme der Ausdauerprüfung infrage.

Bitte beachtet folgende Grundsätze:

  • Es handelt sich lediglich um eine Sportabzeichenabnahme, nicht aber um ein Training. Das bedeutet, dass ihr euch selbst auf die Prüfungen vorbereiten müsst. Bitte beginnt rechtzeitig damit, entsprechend zu trainieren!
  • Ihr müsst euch in einem gesundheitlich einwandfreien Zustand befinden. Keinesfalls dürft ihr krank oder verletzt zur Prüfung erscheinen.
  • Ihr müsst geeignete Sportkleidung tragen.
  • Es werden lediglich die leichtathletischen Disziplinen sowie das Schwimmen abgenommen.

Termin:

nach Absprache

Ansprechpartnerinnen:

  • Frau Mölders (Leichtathletik, Schwimmen)
  • Frau Friedrich (Leichtathletik)

Leistungsanforderungen: